Ladstafel > Münster | VS

Aussichtsgipfel über dem Goms

BergwanderungT3
5 h 45 min
14,6 km
hoch
960 m
1530 m
Juni - September

Durch das Lengtal auf das Brudelhorn VS

Der erste Postautokurs ab Ulrichen in Richtung Nufenenpass fährt zeitig am Morgen. Auf der Passstrasse geht es noch erstaunlich ruhig zu und her. Motorräder werden wohl später folgen, wenn sich die kühle Luft, die sich im Goms auch während Sommernächten einstellt, ein wenig erwärmt hat. Wer beim Ladstafel schon wieder aussteigt, hat meistens etwas Grösseres vor, zum Beispiel die Wanderung übers Brudelhorn. Vor dem Start kann man sich beim Alpgebäude noch mit Käse ausrüsten. Danach führt der Bergwanderweg über die Steinbogenbrücke aus dem Jahr 1761 und ins Lengtal hinauf. Links oben beim Griessee drehen die vier Rotoren der höchstgelegenen Windenergieanlage Europas. Hinten im Lengtal wird der Weg steiler und durchquert eine karge Urgesteinslandschaft. Rundgeschliffene Steinbuckel, Geröllfächer, dazwischen feuchte Ebenen mit Wollgras, sprudelnde Bäche und spiegelnde Bergseen, wie der grosse Distelsee, bieten reizvolle Anblicke. Wunderbar ist der Blick vom Brudelhorn das ganze Goms hinauf und hinunter, sowie auf die mächtigen Gipfel ringsum, etwa zum Galenstock, Finsteraarhorn oder Aletschhorn. Der Abstieg erfolgt kurz auf dem felsdurchsetzten Rücken des Distelgrats, dann über groben Blockschutt, wo auch kurz die Hände zum Einsatz kommen, zu kleinen, namenlosen Seen hinunter. Auf dem nächsten Abschnitt bis zum Follebode sind die Wegspuren meist nur undeutlich und auch nur spärlich mit Farbe markiert. Bei guter Sicht ist die Route aber trotzdem einfach zu finden. Vom Follebode nach links bis Schossmatte ist die Wegspur noch immer kaum zu sehen. Danach führt ein besserer, dafür aber recht steiler Pfad durch Grünerlen und lichten Lärchenwald hinunter zum Staubecken bei Chäller. Auf der linken Seite des Merezebachs steigt der Bergweg ab nach Oberberbel und weiter zum Bahnhof Münster.

Fredy Joss, 2019

Info

Erreichbar ist Ladstafel mit dem Postauto ab Ulrichen oder Oberwald; oder aus dem Tessin von Airolo. Rückreise ab Münster mit dem Zug.

Hotels und Restaurants in Ulrichen, Geschinen, Münster und weiteren Orten im Goms. Obergoms Tourismus: Tel. 027 974 68 68, www.obergoms.ch

Ladstafel 0:00

Ladstafel

Anreise

Abreise

Distelsee 2:15 2:15
Brudelhorn 2:50 0:35
Follebode 3:55 1:05
Chäller 4:30 0:35
Münster 5:45 1:15

Münster VS

Anreise

Abreise

Wandervorschlag herunterladen

Wandervorschlag Nr. 1501 | Presented by Schweizer Wanderwege Logo